Link verschicken   Drucken
 

Auftritt der Theater AG

Weihnachten im Hexenwald

 

Lena und Hans sind mit einem Schlitten voller Geschenke unterwegs und nehmen die Abkürzung durch den Hexenwald. Besonders Hans hat dabei ein ungutes Gefühl. Plötzlich werden sie von Unhold, Tunichtgut, Willnichtgut und Übelgrund, den bösen Trollen, überfallen und bestohlen. Soll dieses Weihnachtsfest ohne Geschenke stattfinden?

Gespannt lauschten die Bewohner der Berliner Pflegewohnzentren Wuhlepark und Cecilienplatz am Mittwoch, 18.12.13 und am Donnerstag, 19.12.13, der Aufführung der Theater AG unserer Schule. Gern studierten die Schüler dieses Musical ein, denn der Besuch in den Pflegewohnzentren ist schon zur langjährigen Tradition geworden.

Natürlich endete auch unser Stück mit einem Happy-End, denn die Elfen, Zauberer und Waldhexen halfen den Kindern, ihre Geschenke wiederzufinden. Die Trolle wurden mit einem Nettigkeitszauber- einem richtigen Weihnachtszauber- belegt und alle feierten zusammen Weihnachten mit Morcheltee, Butterbier und Senfbohnen.

Geschenke gab es am Ende jeder Aufführung auch für die Schauspieler und Sänger. Wie in jedem Jahr bedankten sich die Bewohner und Mitarbeiter mit liebevoll gepackten Päckchen.

 

Bühne.jpg Gäste.jpg TheaterAG.jpg