Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

Schulinterne Information zum Coronavirus vom 29.05.2020

Die Kontrolle der Fahrräder und die Straßenfahrt der 4. Klassen wird nach Rücksprache mit der Polizei und unter Beachtung der Abstandsregeln am 4. Juni 2020 durchgeführt. Bitte sorgen Sie für ein verkehrssicheres Fahrrad entsprechend StVO. Bitte üben Sie die Strecke mit Ihrem Kind. Sollte die Durchfahrt in der Marderstraße wegen Bauarbeiten nicht möglich sein, wird nach Start an der Schule die Brandenburgische Straße bis zur Thälmannstraße gefahren, rechts abgebogen und dann weiter laut Route gefahren.

Der Schulbetrieb wird ab 25.05.2020 entsprechend den Vorgaben des MBJS für alle Schüler wieder aufgenommen. Alle Eltern entscheiden über die Teilnahme ihres Kindes am Unterrichtsangebot und informieren die Schule per Mail. Ein ärztliches Attest ist nicht nötig. Jede Klasse wird in zwei Lerngruppen aufgeteilt, die an zwei verschiedenen Tagen 1.-4. Stunde Unterricht haben werden. Die Lehrerinnen informieren, welches Kind, wann in die Schule kommen wird.

Bitte geben Sie den Hygieneplan unterschrieben am ersten Schultag mit.

 

Der Hygieneplan ist ab 04.05.2020 für die Schüler/innen verbindlich.

 

Alle Eltern weisen ihre Kinder bitte auf die Einhaltung des Hygieneplans hin.

Hygieneplan

Bitte lesen Sie auch die Mitteilungen des Ministeriums für Bildung vom 22.04.2020:

Elternbrief

Schülerbrief

 

Alle Elternversammlungen und Veranstaltungen in der Schule entfallen.

Die Klassenlehrerinnen können per Dienst-Mail (Nachname der Lehrerin @gebrueder-grimm-grundschule.de) zu Aufgaben für die Schüler und weiteren Fragen kontaktiert werden. 

Alle Schüler können selbstverständlich das bislang Gelernte vertiefen.

 

Die Schule darf nur von Schülern und pädagogischem Personal betreten werden.

 

Elterninformation des Ministeriums für Bildung, Jugend, Sport vom 15.03.2020

Formular Notbetreuung April 2020

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

E. Heitmann

Rektorin